News:

Aktuelle News & Schlagzeilen

Alcons stellt neues Line-Array vor

Alcons stellt neues Line-Array vor
Alcons stellt neues Line-Array vor

Das neue LR28/110-Wide-Dispersion-Larger-Format-Line-Array von Alcons Audio ist ein Drei-Wege-Line-Source-System, welches für den Einsatz als vertikales Array mit erweiterter horizontaler Schallabdeckung für größte Anwendungen konzipiert wurde.

 

Das 2015 erstmalig vorgestellte LR28/80 bietet einen horizontalen Abstrahlwinkel von 80º, hat aber ansonsten die gleichen Eigenschaften wie das neue, weit abstrahlende LR28/110. Beide Modelle sind „What you mix is what you get”-Lösungen (WYMIWYG), in der das System selbst der Original-Schallquelle nichts hinzufügt (Input = Output - nur lauter).

 

Der RBN1402rsr und die Mittensektion (mit vier 6.5”-Mitteltönern) sind gemeinsam auf einer Aluminium-Kassette montiert. Der LF-Bereich besteht aus zwei reflexgeladenen 14”-Woofern mit verstärktem Konus und Neodym-Antrieb für verbesserte Wärmabfuhr und reduzierte Leistungskompression.

 

Das horizontale 110º-Abstrahlverhalten des LR28/110 bleibt bis hinauf in die höchsten Frequenzen erhalten. Es kann in dedizierten 110º-Arrays, in Kombination mit dem LR28/80, mit der LB28-Line-Array-Basserweiterung oder mit beiden gemeinsam in größeren Arrays eingesetzt werden.

 

LR28/80 und LR28/110 werden von vier Kanälen des Sentinel10-Amplified-Loudspeaker-Controllers angetrieben und gesteuert. Mittels integriertem Processing und Feedback bietet ALC LR28-spezifische Signalverarbeitung mit Array-Kompensation, Filter-Presets, System-EQ, Phasenanpassung und andere Funktionen.

 

Die Signal-Integrity-Sensing-Vorverkabelung des Tief- und Mitteltonbereichs garantiert eine dynamische Kabel/Verbinder-Kompensation zwischen dem LR28 und dem Sentinel, was sich in einer straffen Mid-/Bass-Response und weniger Verzerrung bemerkbar macht.

 

Das Rigging-System ermöglicht Winkelstellungen der Gehäuse, ohne das Array anzuheben, wodurch das Setup sicherer wird. Das patentierte Flying-System führt zwei verschiedene Arten der Line-Array-Bestückung - Caterpillar und den Pre-Rig-Stil - mit komprimierter und nicht-komprimierter Aufhängung zusammen. Es hat eine maximal zulässige Tragfähigkeit (WLL) von 24 Einheiten bei einem Sicherheitsfaktor von 10:1.

 

www.alconsaudio.com

FOOTNOTE: Select the news type you require in the red band above; this will enable you to see the current news stories from that section

© 1999 - 2017 Entertainment Technology Press Limited News Stories

Entertainment Technology Press

realnet - websites that perform